Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Einschränkung des Besucherverkehrs

Datum 29.10.2020

Auf Grund der gegenwärtig bestehenden Ansteckungsgefahr und der damit verbundenen Gesundheitsrisiken ist ab Freitag, 30.10.2020 ein Besucherverkehr in den Schifffahrtsbüros in Trier, Koblenz und Saarbrücken nicht möglich.

Für Bootsanmeldungen, Schifferdienstbücher oder andere Belange nutzen Sie bitte den Postverkehr oder kontaktieren Sie uns bei Fragen telefonisch. Ist ein persönlicher Besuch in einer Dienststelle unbedingt notwendig, nehmen Sie bitte vorher telefonisch Kontakt mit der/dem entsprechenden Mitarbeiter/in auf.

Für Saarbrücken: 0681 6002-0
Für Trier: 0651 3609-0
Für Koblenz: 0261 9819-0.

Dies gilt bis auf Widerruf, wir bitten um Ihr Verständnis.